Bilder

Willkommen auf meiner Webseite.

Im Menü unter Bilder I-VII finden Sie meine Bilder thematisch geordnet.

Im Menu weiter unten:  Veranstaltungen, Vita, Ausstellungen und Blogbeiträge, etc.

Hier zunächst Aktuelles und Rückblick auf vergangene Veranstaltungen:

 


Beiträg auf rolandwiese.com, auf den ich hinweisen möchte:

Rezension von Susanne Hörz   zum KunstKatalog der Malerin

Jasminka Bogdanović: Farbe und Porträt

Ich situativ  Essay von Roland Wiese  vom 05.Juni 2020


Aktuelles/Vorblick 2020: 

Sommer:

Die Ausstellung findet immer noch statt!

 Sonntag, 21.06. bis Sonntag, 05.07.2020

…mehr bilder 2019/2020…

Einladung

10 07 2019,  malpatte, mischt, 30x30 cm, o.t.II
malplatte, mischt, 30×30 cm, o.t.II, 10 07 2019,

Am Sonntag, 21.06.2020 um 11.00 Uhr

begann die Matinee bei schönstem Sommerwetter!

  Sie zog sich diesmal mit Führungen in kleinen Gruppen und GartenCafé über den ganzen Tag. Hier findet sich ein kleiner FotoBeitrag von Roland dazu:

elfi wiese: exhibition-„in“hibition

 Öffnungszeiten: 21.Juni.-05.Juli, Di.-Do,14-17 Uhr Sa. und So. 11-17 Uhr.

Bitte jeweils anmelden: elfi@elfiwiese.de

 

 Sonntag, 05.07.2020 ab 11 Uhr

Finissage mit Lesung

Beginn der Lesung einer Auswahl literarischer Texte verschiedener Autoren zu den Bildern: 12 Uhr

Die Farben der Erde

Ausgewählt und gelesen von Barbara von Monkiewitsch.             www.literaturbuerobremen.de

Bitte anmelden


Sommer:

Sommerakademie Gustav Stresemann Institut Bad Bevensen 2020

IMG_20190727_162341 Malerei und Grafik


Winter: 2020/2021

Ausstellung in der städtischen Galerie

Königin-Christinen-Haus  Zeven

 Lindenstraße 11    27404 Zeven

Änderung :  Auch diese Ausstellung muß verschoben werden!

Neuer Termin: Sonntag, 06.Dezember 2020 bis Sonntag, 28.Februar 2021

 

P1000031_bearbeitet-1                                                                                2020

 


Rückblick auf Veranstaltungen 2019:


P2040169_bearbeitet-1

Weihnacht…                                                            2019

 


Zum Katalog von Jasminka Bogdanovic:

Forschende Kunst – eine Rezension — rolandwiese


Ausstellungen


Herbst 2019

Ab 22.09. -03.11.2019 war unter dem Titel „Erde aufgehoben“ eine Auswahl meiner Bilder  in Buthmanns Hof, dem Ausstellungsort des Kunstverein Fischerhude e.V., zu sehen:

IMG-20190921-WA0006

Die   Vernissage mit Künstlergespräch war am 21.September 2019 um 15:00 Uhr im Giebel

Moderiert wurde das Gespräch von Wolf-Dietmar Stock und Barbara Monkiewitsch vom Kunstverein Fischerhude.

Bilder in Nahaufnahme… Erde aufgehoben — rolandwiese

Erde aufgehoben – Bilder werden zu Imaginationen — rolandwiese

IMG_20191102_145919

Die Finissage mit Bildbetrachtung war am 02.November 2019 um 15:00 Uhr im Giebel

Beitrag über die Finissage von Roland Wiese  Erde aufgehoben Teil III


IMG_20190925_143440

Faltbl. Angermeyer, Nagel, Wiese

Rotenburger Rundschau: „Zwischen Sizilien und Moor“ 24 09 2019

 

P2030719_bearbeitet-2
leinwand, mischtechnik, 100x100cm, I, o.t., 06.02.2019

 


Sommer 2019

Vitrine am Aegi / Hannover

Die Vitrine wurde von mir wieder geräumt, aber unter Blog im Menu findet sich noch ein Beitrag dazu…

IMG_20190819_142426

 


22.September 2019IMG_20190615_145454
AtelierEröffnung bei Wolfgang und Cornelia Voigt in Wennigsen/Deister

 


Forschungswege mit der Farbe VII      Zur Ausstellung von Hideo Chita im Kunst()Raum Bremen. Artikel von Roland Wiese

Kunst()Raum Bremen Ausstellung


Forschungswege mit der Farbe V:

Stiftung Eliashof Maintal/Hochstadt:

Weltkunst und Malerei und Steine von Raimer Jochims 

Von Roland Wiese ein Beitrag:  Farbe und Stein


 

Sommerakademie 2019 des GSI Bad Bevensen

IMG_20190728_082249IMG_20190727_162341

 


 

Ausstellung beim Sommerfest des Lebensort Eickedorfer Hof am 22.06.2019

IMGP6040


 

Seit Januar 2019 gibt es in Köln am Rudolfplatz eine kleine DauerAusstellung mit 3 großen Arbeiten von mir in den Räumen des Archtikturbüros  nh-plankontor-architekten

img-20190121-wa0005

 


 

 

 

 

1 Kommentar

  1. Liebe Elfie Wiese, Deine Bilder wirken angenehm meditativ und wenn sie dann noch in Kombination mit Materialien gearbeitet sind, kommt bestimmt eine interessante neue Dimension hinein.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s